07389 Ranis

Museum Burg Ranis

Ranis, das Tor zum Oberland, liegt am Rande des Thüringer Schiefergebirges und der Orlasenke nahe der Saaletalsperre Hohenwarte. Hoch über der Altstadt thront auf steinigem Fels die in ihrem mittelalterlichen Gebäudebestand weitgehend erhaltene Burg. Museum mit seismologischer Abteilung Urgeschichte, Regionalgeologie, Burg- und Kulturgeschichte. Besichtigungsbereiche Hungerturm, Bergfried und Ilsenhöhle.

Ihr CARD-Vorteil:

Eintritt Erw.: 2,50 € (statt 3,00 €), Kinder ab 6J.: 0,80 € (statt 1,00 €)

Adresse / Kontakt

Museum Burg Ranis

07389 Ranis

Tel.: (03647) 50 54 91

Mail:

www.stadt-ranis.de

Öffnungszeiten

April-Okt.: Di-So u. feiertags 10.00-17.00 Uhr Nov.-März: nur Sa, So u. feiertags 13.00-17.00 Uhr, außer 24./25.31.12. und 1.1.