98743 Gräfenthal

Grenz- und Heimatmuseum Georg-Stift

Umfangreiche Sammlungen zur Stadt- und Schlossgeschichte. (Gräfenthaler Porzellanindustrie, Schulen, Handwerk, Wohnkultur). Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf der Darstellung der innerdeutschen Grenze und den Entwicklungen im Grenzgebiet um Gräfenthal. Eine Dokumentation zeigt die Phasen des Grenzaufbaus ab 1945 bis zum Fall der Mauer. Zudem wird an die Zwangsaussiedlungen im Sperrgebiet erinnert.

Ihr CARD-Vorteil:

Eintritt Erw.: 1,00 € (statt 2,00 €), Kinder bis 14J.: frei (statt 1,00 €)

Adresse / Kontakt

Grenz- und Heimatmuseum Georg-Stift

Obere Coburger Straße 15

98743 Gräfenthal

Tel.: (036703) 8 15 79 od. 88 90

Öffnungszeiten

April bis Okt.: Sa, So u. feiertags 14.00-16.00 Uhr
feiertags und zu anderen Zeiten auch nach Vereinbarung