Leistungsanbieter

Drognitz - Volkskundemuseum Reitzengeschwenda

Volkskundemuseum Reitzengeschwenda
Bauernhaus von 1680 mit Thüringer Trachten, Naturkunde- und Geschichtsausstellung, Modelleisenbahn „Ziemestalbrücke“. Nebengebäude mit Mineraliensammlung – Scheunen mit Landtechnik „Vom Dreschflegel zur Dreschmaschine“ auf 3 Etagen – Sägemühle Bj. 1900 als Techn. Denkmal und Ausstellung „Saaleflößerei“ – Führungen in der sehenswerten Dorfkirche (barocker Kanzelaltar, Malereien, Taufstein)
AnschriftVolkskundemuseum Reitzengeschwenda
07338 Drognitz
Reitzengeschwenda Nr. 24

Tel: (036737) 22294
Fax: (036737) 22299
Internet: http://www.reitzengeschwenda.de
Vorteil Ermäßigung auf den Eintritt:
Erw. 25 %, Kinder 33%
ÖffnungszeitenApril bis Okt.
Di u. So 13.00-17.00 Uhr
Mi-Sa 10.00-17.00 Uhr
Nov. bis März
Di u. So 13.00-16.00 Uhr
Mi-Sa 10.00-16.00 Uhr